Tierarztpraxis  Dr. Markus steiner
Akupunktur, Osteopathie, Pferdezahnbehandlung

Behandlungen in meiner Praxis

Sie können mit Ihrem Pferd in meine Praxis kommen. Dies ist für weiter entfernte Patienten der Weg, um am schnellsten einen Termin zu bekommen. Im beheizten Behandlungsraum ist es auch im Winter für alle Beteiligten angenehm. Hier führe ich auch Zahnoperationen am stehenden Pferd durch. Außerdem stehen Boxen zum Ausruhen nach der Behandlung bereit.

Behandlungen bei Ihnen im Stall

Für Akupunktur und Osteopathie benötige ich keinen speziellen Raum. Ein ebener überdachter Platz, durch den der Wind nicht durchpfeift, ist ausreichend.

Zahnbehandlungen sind im Sommer auch manchmal unter einem geschützten Vordach möglich, schöner ist ein geschlossener Raum (Stall, Scheune, etc.) mit der Möglichkeit, den Pferdekopf oben zu fixieren (Balken, über den ein Seil gelegt werden kann, Laufschiene der Boxentür, Haken an der Decke oder ähnliches). Im Winter sollte der Bereich möglichst frostfrei, aber auf jeden Fall geschlossen sein, da ab einigen Minusgraden die Wasserkühlung der Behandlungsinstrumente einfriert. Außerdem wird es sonst für alle Beteiligten sehr ungemütlich.

Warmes Wasser, zumindest ein Wasserkocher,  ist im Winter ebenfalls notwendig und im Sommer meist auch kein Fehler.